Pfingsten

Pfingsten, Homeschool News, Jan und Bernice Zieba

Pfingsten, Homeschool News, Jan und Bernice ZiebaWas haben der Heilige Geist, die Dreifaltigkeit und 50 Tage miteinander zu tun?

An Pfingsten feiert die Kirche die Aussendung des Heiligen Geistes. Das Fest findet 50 Tage nach Ostern statt. Von daher kommt auch der englische Name Pentecost. Das Wort stammt aus dem Altgriechischen (pentekostē hēméra) und bedeutet „fünfzigster Tag“.

Unsere Kids erhielten bei der englischsprachigen Messe eines dieser Katechesen-Blätter mit Quiz und einem Bild zum Ausmalen. Diese Blätter für Kinder gibt es jeden Sonntag neu. Sie sind dem Evangelium vom betreffenden Sonntag angepasst. Die Jüngeren haben zu Hause daran weitergearbeitet.

Wie am St. Patrick’s Day hörten die Kinder wiederum über die Dreifaltigkeit Gottes. Das Bild oben ist aus einem Kinderbüchlein und war über Pfingsten bei uns in der Stube aufgestellt.