Physikalisches Experiment mit dem Büchsentelefon

Büchsentelefon, Dosentelefon

Büchsentelefon, Dosentelefon bastelnEin Büchsentelefon basteln

Auf dem Boden zweier Büchsen mit Nagel und Hammer ein Loch schlagen und mit einer etwa 5 m langen Schnur verbinden.

Die Schnur sollte gespannt sein! Eine Büchse dient zum Hören, die andere zum Reden.

Büchsentelefon, Dosentelefon

Büchsentelefon, Dosentelefon basteln

Geleitete Schwingungen

Jetzt zusammen ausprobieren und telefonieren! Die Stimme, resp. die Schwingungen der Stimme, wird durch die Schnur geleitet und klingt lauter und näher als ohne das „Telefon“.

Hier ist eine physikalische Erklärung für die Funktion des Dosentelefons.

2 Kommentare

  1. Eine gute Idee, das müssen wir auch mal ausprobieren! Geht das nicht auch mit Joghurtbechern? Oder leiten die den Schall nicht so gut weiter?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*