Online-Bildungskongress für freies Lernen

Online-Bildungskongress für freies Lernen

Wie geht freies Lernen?

Zum ersten Mal findet ein Bildungskongress für freies Lernen online statt. Der Online-Bildungskongress wird von Lena Busch, die den Freilern-Blog betreibt, sowie ihrem Ehemann Michael, organisiert.

Der Kongress findet vom 18. bis zum 27. März 2016 statt. In dieser Zeit bekommen angemeldete Teilnehmer jeden Tag eine E-Mail mit Links zu den Experten des Tages. Es finden mindestens drei Interviews täglich statt.

Unter den Experten sind die 5 Reicherts, Kai Sundance, Stefanie Mohsennia, Dr. Alan Thomas und einige mehr.

Die Interviews stehen jeweils 24 Stunden lang zur Verfügung. Mehr zum Bildungskongress für freies Lernen hier auf der Webseite bildungskongress.com.

1 Kommentar

  1. Liebe Bernice
    Vielen Dank für deinen Blog-Beitrag!
    Die Online-Welt verbindet über Distanzen hinweg…
    Herzlich grüsst Daniel Wigger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*