Ab nach England, 5 Minuten Bildung zu Hause

5 Minuten Bildung zu Hause, Geschwister Letzte Tage mit Hängematte im Garten, in der Schweiz

Unsere älteste Tochter ist ausgezogen, unsere Zweitälteste beginnt im Vereinigten Königreich ihre Ausbildung. Für den Rest der Familie ist England eine verlockende Destination und mit unseren CH-GB-EU-Pässen kommen wir (fast) überall hin. 😉 Bald geht es los.

5 Minuten Bildung zu Hause ist eine Serie mit Videos, die jeweils fünf Minuten lang dauern. Ich beantworte darauf Fragen rund um das Thema Homeschooling. Obwohl ich normalerweise Schweizerdeutsch rede, spreche ich im Video auf Hochdeutsch, damit mich Leute aus den Nachbarländern ebenfalls verstehen 😉 . Viele Fragen über Homeschooling habe ich in meinem Buch Kinder brauchen keine Schule beantwortet.

Teil 5: Warum wir nach England auswandern

9 Kommentare

  1. Theres De Luca-Iten 14. August 2016 um 21:50

    Meine Lieben,Wie geht es Euch und den Kindern?
    Habt Ihr ein neues Zuhause gefunden?
    Uns geht es gut. Hier ist schönes Sommerwetter. Unsere Kinder mit Ihren Familien sind nach 2 bezw. 3 Wochen bei uns, wieder in die CH zurück.
    Meldet Euch mal kurz. Bin so gespannt auf Euere Nachricht.

  2. Gutes Ankommen! Habe gerade gegoogelt – ist nur 1132km von uns. Fast schon ein Katzensprung! 🙂
    Hoffentlich hört man bald wieder etwas von Euch!

  3. Alles Gute und viel Glück!

  4. Ihr geht wirklich ganz für immer weg? Verkauft Ihr Euer Haus? Wie schafft Ihr das beruflich? Wo wollt Ihr in England denn hinziehen?

  5. ich wünsche euch viel viel spass und glück-ich habe heute morgen genau den gleichen gedanken gehabt -aber kenne so wenig in england u wo ich anfangen soll-wohin geht ihr -ich finde die kingstowner ecke toll.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*